Pflanze deinen Baum – Fred kommt nach Flamersheim

Pflanze deinen Baum – Fred kommt nach Flamersheim

Glückliche Apfelbaumbesitzer

FLAMERSHEIM. Am Freitag, den 24.05.2019 kam der WDR in die Klasse 4b der Grundschule Flamersheim, da sie einen Apfelbaum von der Aktion „Pflanze deinen Baum“ gewonnen haben.

Die 4b hatte in der Schule viel mit Natur zu tun sodass Juliane (Schülerin der Grundschule Flamersheim) eine Samen-sammelaktion hervorrief; die Lehrerin hat am folgenden Wochenende von der Aktion erfahren und die Bewerbung in Kinderhand gelegt, die am 15.03.2019 fertig war und abgeschickt wurde. Einige Wochen später kam die Antwort, dass ein Filmteam des WDR in die Schule kommt. Am 24.05 war es dann so weit: Der WDR kam! Wie sich herausstellte war der Apfelbaum schon drei Meter groß und wurde auf den Namen Fred getauft. Die Stadt Euskirchen hatte mit Hilfe eines Baggers ein Loch gegraben. Den Baum haben die Kinder mit viel Freude eingepflanzt.

Julian Rietsch

Pflanzaktion mit dem WDR

FLAMERSHEIM. Die Gemeinschafts-Grundschule Flamersheim bewarb sich am 15.3.2019 beim WDR „hier und heute – Pflanze deinen Baum“. Die Klasse hatte sich im Unterricht sehr viel mit dem Thema Natur und Umweltschutz befasst und eine Mitschülerinnen brachte das Thema nach einiger Zeit wieder in die Klasse. Sie hielt ein Referat darüber, dass man Bäume pflanzen solle. Die Klasse 4b machte unter sich aufgrund ihrer Aufforderung einen kleinen Samentausch. Die Lehrerin der Klasse 4b sah die Pflanzaktion beim WDR und rief bei der naturbegeisterten Schülerin an, diese schrieb eine Bewerbung im Namen der ganzen Klasse. Nach einigen Tagen guckten viele Kinder aus der Klasse 4b im WDR die Sendung hier und heute und erfuhren, dass es eigentlich schon einen Gewinner gab. Aber der WDR fand die Bewerbung so toll, dass es dieses Jahr einen 2. Gewinner gibt. Am 24.5.2019 kam der WDR dann an die Schule und die Klasse pflanzte zusammen mit dem Fernsehmoderator Jan Malte den Apfelbaum und tauften ihn auf den Namen „Fred.“ Fred steht jetzt vor der Gemeinschaftsgrundschule Flamersheim. Die Kinder können ihn nun wann sie wollen bewundern, oder später seine reifen Früchte ernten.

Johanna Plum

Ein Apfelbaum für die Klasse 4b

FLAMERSHEIM. Die Klasse 4b der Grundschule Flamersheim hat sich am 15.03.2019 beim WDR beworben. Bei der Sendung „Pflanze deinen Baum“ verloste der WDR einen Apfelbaum. Eine Mitschülerin der Klasse schaute sich die Sendung an und schrieb einen Brief, was man alles mit dem Apfelbaum machen kann. Sie stellte den Brief ihrer Klasse vor und die Kinder fanden es ganz toll. Zusammen mit ihrer Lehrerin Frau van Bonn schickten sie den Brief mit einem Anschreiben an den WDR. Nach ein paar Tagen lief eine Sendung „Hier und heute“ im Fernsehen, wo verkündet wurde, dass die Klasse 4b gewonnen hat. Bei dieser Sendung wurde die Lehrerin am Telefon interviewt. Am 24.05.2019 kam der WDR zu der GGS nach Flamersheim in die Speckelsteinstraße. Der Moderator Jan Malte Andresen pflanzte den fast 3 Meter hohen Apfelbaum gemeinsam mit der Klasse 4b. Sie tauften den Apfelbaum auf den Namen „Fred“. Als alle Dreharbeiten fertig waren, konnte man sich von dem Moderator Jan Malte Andresen noch ein Autogramm hohlen. Ein Kamerateam hat alles aufgenommen und gefilmt. Am 27.05.2019 um 16:00 Uhr – 18:00 Uhr lief die Sendung im Fernsehen, doch der Teil, wo der WDR in der GGS Flamersheim war, ging nur 5 Minuten. Wer die Sendung im Fernsehen verpasst hat kann es sich auch noch in der Mediatek anschauen. Die Kinder fanden die Dreharbeiten aufregend und spannend.

Sarah Langen

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein von . Setze ein Lesezeichen zum Permalink.