Handball-Grundschulmeisterschaft 2019

Handball-Grundschulmeisterschaft 2019

Am 06.04.2019 richtete die Handballabteilung des TuS Chlodwig Zülpich in Kooperation mit dem Schulamt des Kreises Euskirchen wieder ein Turnier für Dritt- und Viertklässler der Grundschulen des Kreises aus.

Teilgenommen haben insgesamt 8 Grundschulen (KGS Kommern, GGS Wichterich, KGS Lückerath, GGS Bad Münstereifel, GGS Flamersheim, Chlodwigschule Zülpich, KGS Sinzenich und die KGS Ülpenich) mit insgesamt 15 Mannschaften.

Die Dieter-Pritzsche-Halle war prall gefüllt, gute Laune, Spaß und Fair Play standen wie jedes Jahr absolut im Vordergrund.

Nach einem gemeinsamen Aufwärmen wurden schnell die ersten Spiele angepfiffen. Alle Spieler waren hochmotiviert. Gespielt wurde im Schweizer System.

Unsere Mannschaft, bestehend aus Kindern des 4. Schuljahres, konnte sich durchsetzen und sich den Turnier-Sieg sichern. Platz 2 belegte die 1. Mannschaft der GGS Bad Münstereifel und 3. Sieger wurde die 1. Mannschaft der KGS Kommern. Zur Siegerehrung erhielten alle teilnehmenden Spieler eine Urkunde, jede Mannschaft einen Handball (gestiftet vom Handballkreis BES) für den Schulsport und die erst bis viertplatzierten Mannschaften zusätzlich einen vom Kreis Euskirchen gestifteten Pokal.

Kommentare unserer Mannschaft:

„Ich fand, dass es sehr schön war aber auch anstrengend. Die Pausen mag ich ja in der Schule aber da waren sie irgendwie sehr lang.“

„Mir hat gefallen, dass die Gegner so schlecht waren.“

„Ich finde, dass das Wichtigste die Teamarbeit war. Das Beste war als ich in der letzten Sekunde einen Kempa gemacht habe.“

„Das Endspiel war richtig spannend! Es ging hin und her.“

Bericht
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein von . Setze ein Lesezeichen zum Permalink.